kleines Wort – große Wirkung

Ein kurzes Wort mit gerade einmal 5 Buchstaben.
Oft bleibt es unbeachtet oder wird unterschätzt.

Verwenden Sie es, so sollten Sie

  • es wohldosiert umsetzen,
  • zu ausgewählten Kontakten sagen,
  • dies persönlich gestalten und
  • als wichtigsten Punkt: es ehrlich meinen.

Ein „Danke“ im richtigen Moment kann viel bewirken.

Damit drücken Sie Respekt aus und zeigen, dass Sie Ihren Geschäftspartner ernst nehmen und Sie Ihre geschäftliche Beziehung als sehr wertvoll empfinden.

Ist Ihnen z. B. ein Missgeschick in einem Ihrer umgesetzten Projekte oder Aufträge passiert, dann hilft ein Danke, integriert in passende Worte, Ihren Geschäftspartner zu beruhigen und ihm zu zeigen, dass er sich dennoch in Zukunft auf Sie verlassen kann.

Nicht immer ist es nur zum Jahresende Zeit für ein Danke.

„Ein Danke und ein persönlicher Gruß wirken besonders, wenn er unerwartet kommt.“

Wie wäre es z. B. mit

  • einer schlichten, individuellen Karte an Ihre Top-Kunden
  • einer handgeschriebenen Terminbestätigung
  • einer Einladung zu Veranstaltungen, bei denen Sie ausgewählte Kunden zusammenbringen und wertvolle Einblicke in Ihre Praxis geben.

Welche Variante Sie wählen, hängt von Ihren Werten, Ihrem Unternehmen und insbesondere von Ihren Kunden ab. Sie können einen Brief verschicken, eine Post- oder Grußkarte schreiben, oder auch anrufen. Sind Sie insbesondere sehr häufig online im Kontakt zu Ihren Kunden, dann fällt eine Postkarte im Briefkasten definitiv auf.

Persönlicher und wirkungsvoller wird es,

  • wenn Sie Ihren Kunden direkt mit Namen ansprechen,
  • Bezug auf ein konkretes Ereignis nehmen,
  • handschriftliche Worte finden und
  • persönlich unterschreiben.

Wollen auch Sie sich bedanken und sich bei ausgewählten Kunden in Erinnerung bringen? Wir helfen Unternehmen in Fertigung und Handwerk, in Erinnerung zu bleiben und Dauerkunden zu entwickeln. Damit gewinnen Sie treue Stammkunden, die immer wieder kommen und mehr Sicherheit.

Lernen auch Sie uns kennen und lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie wir Sie am besten unterstützen können.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. 


Was Sie jetzt auch noch lesen könnten …